"wir können uns noch erinnern, als wir das erste mal unser grundstück betraten. jetzt hat sich der kreis geschlossen und wir wohnen in unserem zuhause. der bau - eine erfolgsgeschichte: vom ersten treffen an mit unserem architekten haben wir gespürt, dass es funktioniert und dass daraus etwas gutes entstehen wird."

markus und gisela tschopp

einfamilienhaus tschopp oberdorf

ausführung: 2005
 
das einfamilienhaus tschopp wurde an der allmendstrasse in oberdorf in eine baulücke auf der strassensüdseite gebaut.
auf einem untergeschoss in stahlbeton steht ein reiner holzbau.

eine innovative infrastruktur (erdsondenwärmepumpe und regenwassernutzung) komplettiert das umweltbewusste gebäudekonzept.
die materialisierung ist aussen mit einer unbehandelten vertikalen douglaslattung und einem doppelfalzblechdach aus kupfertitanzink-blech schlicht gehalten.